Kundenservice

Sollten Sie Fragen zu einem in unserem Webshop erhältlichen Produkt haben, stehen Ihnen unsere Kollegen gerne zur Verfügung.

Kontakt:

Tel.: +43 664 2432180

Email:

 

Fehler und Reklamationen bezüglich des Produkts können Sie schriftlich (Brief, E-Mail) bei der Kundenservice Domofire GmbH melden. Geben Sie, bitte zur möglichst schnellen und reibungslosen Lösung Ihres Problems bei dessen Meldung folgende Angaben an:

1. Typ des Gerätes

2. Kurze Schilderung des Problems (Name des fehlerhaften Ersatzteiles) mit Foto

3. Zahl und Grundfläche der geheizten Räume

4. Durchschnitt und Höhe des Kamins

5. Gültige Bescheinigung (bei Wasserrführenden Kaminöfen die Bescheinigung des Heizunginstallateurs)

6. Angaben des Verbrauchers (Name, Adresse, Telefonnummer)

7. Forderungsanspruch

Es besteht selbstverständlich auch die Möglichkeit für telefonische Vereinbarung.

Massnahmen bei Beschwerden und Problemen:

Innerhalb der Garantiegültigkeit beheben wir jegliche Funktionsstörung, die nachweisbar auf mangelhafte Ausführung oder auf Materialfehler zurückzuführen ist.

Methoden der Schadenbehebung der von uns anerkannten Fehler:

Ersatzteilumtausch: Beim Ersatzteilumtausch setzen wir uns mit unseren Kunden telefonish im kontakt und wir besprechen die genaue vorgehensweise.

Reparatur am Ort: Benötigt der Schaden eine Überprüfung, oder fachmännische Intervention, setzt sich unser Kollege mit Ihnen so bald wie möglich in Verbindung, um einen Termin zum Ausstieg am Ort zu vereinbaren.

Tausch des Gerätes: Domofire ist verpflichtet das fehlerhafte Gerät umzutauschen, indem der Kunde ihrem Tauschrecht Gültigkeit verschafft, so dass der Fehler innerhalb von 3 Arbeitstagen nach der Montierung gemeldet wird. Domofire ist verpflichtet das Fehlerhafte Gerät umzutauschen, vorausgesetzt dass es durch den Fehler an einen funktionellen Betrieb gehindert wird. Der Tausch ist nur für Geräte gültig, die ordnungsgemäß betrieben wurden. Ist jedoch nicht bei solchen Geraten gültig, die einen Lieferschaden erlitten haben, bei der Lagerung zu Schaden gekommen sind, einer inadäquaten Gerätewahl oder Inbetriebnahme zuzuschreiben sind, oder aus unpassendem Kaminanschluss erfolgen. Wir sind nur in dem Fall verpflichtet das Gerät umzutauschen, wenn es am Ort nicht repariert werden kann.