Allgemeine Geschäftsbedingungen

Durch Ihre Bestellung an unserer Webseite, werden Sie Kunde von Domofire GmbH. Bitte, lesen Sie die diesbezügliche Informationen gründlich durch.

Geltungsbereich

Beim Kauf der Ware, tritt zwischen Domofire GmbH und der Firma oder Person, die die Bestellung platziert hat, mit der Bestätigung der Bestellung ein Vertrag in Kraft. Der elektronische Vertrag ist kein schriftlicher Vertrag, so wird es später in Papierform nicht erreichbar.

Für die Geschäftsbeziehungen zwischen Domofire und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt Domofire GmbH nicht an, es sei denn, Domofire GmbH hat ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt. Im Einzelfall getroffene, individuelle Vereinbarungen mit dem Käufer (einschließlich Nebenabreden, Ergänzungen und Änderungen) haben in jedem Fall Vorrang vor diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Für den Inhalt derartiger Vereinbarungen ist ein schriftlicher Vertrag bzw. unsere schriftliche Bestätigung maßgebend.

Rechtserhebliche Erklärungen und Anzeigen, die nach Vertragsschluss vom Käufer uns gegenüber abzugeben sind (z.B.: Fristsetzungen, Mängelanzeigen, Rücktritts- oder Minderungserklärung), bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass das gesetzliche Widerrufsrecht hiervon nicht berührt wird.

Hinweise auf die Geltung gesetzlicher Vorschriften haben nur klarstellende Bedeutung.

Der Kunde nimmt die Bedingungen dieses Vertrags zur Kenntnis, indem er seine Bestellung verschickt. Das ist in unserem Webshop nur elektronisch möglich, via Internet, an der folgenden Adresse: www.domofireshop.de. Alle Informationen, bezüglich der Bestellung, werden an die angegebene E-Mail Adresse verschickt, der Kunde trägt hiermit die Verantwortung für dessen Richtigkeit / Gültigkeit.

Anwendbares Recht, Gerichtsstand

Die Vertragspartner vereinbaren die Anwendung österreichischen Rechts. Die Vertragssprache ist Deutsch.

Vertragsinhalt / Vertragsschluss

1.1 Unsere Angebote sind freibleibend. Die Ausführung von Aufträgen erfolgt nur nach Maßgabe dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, auch wenn keine schriftlichen Auftragsbestätigungen erteilt werden.

 

1.2 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die gesamte Geschäftsverbindung mit dem Besteller, auch wenn bei späteren Geschäften nicht mehr auf sie Bezug genommen wird.

 

1.3 Abweichende Vertragsbedingungen des Bestellers und ergänzende oder ändernde Nebenabreden sind nur gültig, wenn wir sie schriftlich bestätigt haben.

1.4 Sollten einzelne vertragliche Abmachungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag dennoch gültig. Die unwirksame Vereinbarung ist so umzudeuten, dass der durch sie beabsichtigte Zweck bestmöglich erreicht wird.

 

1.5 Der Besteller kann Vertragsrechte weder abtreten noch verpfänden.

 

1.6 Bei Technischen Daten sowie Schreib- und Rechenfehlern auf der Website ist www.domofireshop.de zum Rücktritt berechtigt, ohne dass dem Besteller hieraus Ansprüche erwachsen.

 

1.7 Die folgenden Rechte gelten nur für privat Verbraucher, d.h. jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Für Kaufleute, Firmen und öffentliche Einrichtungen gelten die Regelungen des Handelsgesetzbuches(HGB)

 

1.8 Unsere Angebote sind in jedem Falle unverbindlich und freibleibend. Alle Produktangaben- und Abbildungen in unserem Shop erfolgen ohne Gewähr auf Richtigkeit (besonders in Bezug auf Farbe, technische Daten und technische Bilder) und Vollständigkeit. Wir behalten uns vor, Änderungen an den Produkten, Produktbeschreibungen und Geschäftsbedingungen ohne vorherige Ankündigung vorzunehmen.

Firmenangaben:

Firmenname: Domofire GmbH

Firmensitz: 8230 Hartberg Österreich

E-Mail Adresse:

Telefonnummer: +43 664 2432180

Steuernummer: ATU54158003

Registrationsnummer: 06-06-011163

Vertragsinhalt stellt dar:

Beschreibungen der Waren finden Sie detailliert an den Informationsseiten der einzelnen Produkte.

Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass wir für eventuelle Schriftfehler, falsche Angaben, eventuelle Präzisionsfehler bei den Produktbeschreibungen keine Verantwortung übernehmen. Unsere Bilder sind Illustrationen!

Kaufpreis:

Bei den einzelnen Produkten finden Sie den Bruttokaufpreis, in Euro. Die angegebenen Preise sind bis zur Widerruf gültig! Domofire GmbH behält sich das Recht für Preisänderungen vor. Die Preise in unserem Webshop sind nur bei Online Bestellungen gültig!

Widerrufsrecht:

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B.: Brief, E-Mail, Fax), noch bevor die Bestätigung von der Lieferung an Sie verschickt wurde, widerrufen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

Nach Übernahme der Ware ist Domofire GmbH nur verpflichtet fehlerlose Waren in voller Ausstattung und in einwandfreiem Zustand zurückzunehmen und dessen Gegenwert zurückzuerstatten. Domofire GmbH erstattet für Sie den Kaufpreis des Gerätes ebenfalls innerhalb von 30 Tagen. Der Kunde trägt die Kosten für die Lieferung und für Sonstiges, im Bezug auf die Warenrücknahme. Im Falle eines wirksamen Widerrufs müssen Sie für die Verschlechterung der Sache Wertersatz leisten, soweit die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Darunter versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Sie tragen jedenfalls die Kosten dafür. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit dem Empfang Ihrer Widerrufserklärung. Besondere Hinweise, (Ort), (Datum), (Unterschrift des Verbrauchers) bitte angeben.

Das Widerrufsrecht erlischt spätestens nach 14 Tagen. Diese Frist beginnt bei der Übernahme der Wahre. Die Kosten der Erstlieferung kann von unserer Firma selbstverständlich ebenfaslls nicht gefordert werden.

Datenschutz:

Bei der Bestellung bitten wir die Kunden nur solche Informationen und Daten preiszugeben, die unerlässlich sind, um das Geschäft abschließen zu können. Diese Informationen geben wir keiner dritten Person weiter, außer Daten, die zur Lieferung des Produkts nötig sind. Der Kunde gibt uns bei der Platzierung seiner Bestellung das Recht, über Ihre Daten und Angaben in dem Sinne dieses Vertrages zu verfügen.

Die Platzierung der Bestellung gilt als Erklärung vom Kunden, die Bedingungen dieses Vertrags kennengelernt zu haben, und diese für sich als geltend zu betrachten.